Astromedizin

Online Ausbildung Astromedizin
– 21 Abende mit HP Petra Dörfert

Start: Herbst 2023 (Die Anmeldung ist noch nicht möglich, jedoch nehme ich bereits Reservierungen entgegen.)

Nach den Grundlagen (Zuordnung von Tierkreiszeichen und Planeten zu Organen und Krankheitsbildern) kreist die Ausbildung zunächst um allgemeine Fragen von Gesundsein, Krankheit und Prävention. Ein großer Themenblock ist gängigen körperlichen Erkrankungen gewidmet (u.a. Rückenschmerzen, Bluthochdruck, Kopfschmerz, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Allergien, Asthma, Neurodermitis, Rheuma, Schilddrüse, Demenz, ADHS, Parkinson, Krebs), ein weiterer psychischen Störungen, wie Depression, Burnout, Sucht und Angst. Einheiten zur Kinderwunschberatung undr OP-Terminberechnung runden die Ausbildung ab.

Curriculum:

1. Grundsätzliche Überlegungen zu Gesundsein und Krankheit. Was ist Astromedizin und was kann sie leisten? Überblick über die Fachliteratur. Der Tierkreis und seine astromedizinischen Zuordnungen; was tut den einzelnen Tierkreiszeichen gut?

2. Der Tierkreis und seine astromedizinischen Zuordnungen; was tut den einzelnen Tierkreiszeichen gut? (Forts.)

3. Organe, die sich dem Tierkreis nur schwer zuordnen lassen. Die Planeten und ihr Krankheitscharakter (Radix und Transite). Wie findet man die Krankheit im Horoskop? Wie geht man mit dem Wissen um „Krankheitsdispositionen“ um?

4. Möglichkeiten der „Astro-Prävention“ und die Rolle des 6. Hauses

5. Saturn: Rücken und Knie

6. Marskrankheiten: Bluthochdruck und Kopfschmerz

7. Die Sonne: Herzerkrankungen; Schlaganfall

8. Wo sitzt das Immunsystem im Horoskop? Allergien, Asthma, Neurodermitis, Nahrungsmittelintoleranzen

9. Rheuma

10. Störungen im 12. Haus: Schilddrüse, Diabetes, Osteoporose

11. Das 3. Haus: ADHS und Demenz

12. Uranus: MS und Epilepsie; Saturn: Parkinson

13. Krebs

14. Vom Umgang mit psychischen Erkrankungen in der astrologischen Beratung; Selbstschutz und Abgrenzung; die Borderline-Störung

15. Depression und Burnout

16. Neptun: Sucht

17. Mond und Venus: Magenerkrankungen und Eßstörungen

18. Das 12. Haus: Angst und Schlafstörungen

19. Wie berechnet man OP-Termine?

20. Gesundheit und Sexualität; die Kinderwunschberatung

21. Methodenausblick: Klassische Astromedizin und Decumbitur, „Krankheitspunkt“ und Ebertins Kosmobiologie

Ablauf/Termine:

2023/24: 21 Termine, jeweils mittwochs 19:30 – 21:30 Uhr (Terminänderungen und geringfügige Änderungen im Programmablauf sind vorbehalten).

Astrologische Voraussetzungen:

Astrologische Grundkenntnisse (Tierkreiszeichen, Planeten, Häuser, Transite).

Technische Voraussetzungen:

Die Ausbildung wird über die Webinarplattform Zoom durchgeführt. Die Einwahl per Link erfordert weder eine Software noch spezielle PC-Kenntnisse. Jedoch benötigen Sie eine stabile Internetverbindung (mind. 50 MBit/s) und sollten leicht per E-Mail erreichbar sein. Schnurgebundene Geräte (LAN) in Kombination mit einem Headset führen erfahrungsgemäß zu einer stabilen Bild- und Tonqualität. Eine Webcam ist nicht zwingend erforderlich. Die Dienste von Zoom sind kostenlos. Eine Änderung der Plattform ist bei technischen oder anderweitigen Schwierigkeiten vorbehalten, sofern den Teilnehmern keine Kosten entstehen.

Leistungen:

– Sie lernen in einer angenehmen Gruppenatmosphäre von max. 25 Teilnehmern.
– Der Unterricht ist interaktiv, live und wird ausschließlich von mir durchgeführt.
– Soweit zeitlich und inhaltlich möglich, können die Teilnehmer zu allen Themen Fallbeispiele inkl. ihres eigenen Horoskops beitragen.
– Die Lektionen werden audiovisuell (mp4) mitgeschnitten und zum Download bereitgestellt, so dass sich versäumte Lektionen leicht nacharbeiten lassen.
– Zu jeder Lektion gibt es Begleitmaterialien, die als pdf per E-Mail verschickt werden und die die wichtigsten Inhalte zusammenfassen (insg. ca. 150 Seiten).

Kosten:

900€ in 9 Monatsraten à 100€. Eine Kündigung ist bis Abschluss des 3. Abends möglich.

Anmeldung:

Gerne sende ich Ihnen das Anmeldeformular zu! Bitte kontaktieren Sie mich hierfür per Mail unter info@online-akademie-astrologie.com oder telefonisch unter 030 – 30 10 2414.

Info-Download:

Alle Informationen zur Online-Ausbildung Astromedizin können Sie hier downloaden und ausdrucken.

Ausbildungszentrum des Deutschen Astrologenverbands (DAV)